Kategorien Arbeiten von zu Hause


Themenseiten

Suchen

Archiv Arbeiten von zu Hause

Interessante Links / Blogroll

April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Gezwitschere

    Auf Twitter folgen
    10. März 2014

    Nische gefunden

    So, meine Nische habe ich. WordPress ist auch installiert. Ich mag es zwar nicht für Nischenseiten, es geht aber am schnellsten. Vielleicht mach ich doch noch ein eigenes CMS, dann muss ich darein halt die Inhalte importieren. Aber im Moment geht es mir nur darum schnell an den Start zu gehen und zügig Inhalte online zu stellen, damit Google was zu futtern hat.

    Als Nische habe ich mir Katzen vertreiben ausgesucht. Ich mag Katzen, wirklich, aber hier werden sie im Moment zum Problem. Weniger wegen dem was sie so kaputt machen bzw. verschmutzen, sondern weil ein Nachbar gerade zu ziemlich scharfen Mitteln gegen die Vierbeiner greift. Und damit hat er sie mehr als nur vertrieben.
    mehr lesen »

    Abgelegt unter: Nischen | Comment (0)

    9. März 2014

    13 Wochen Nischenseiten Challenge Nische finden

    So, ich werde ja auch an der Nischenseiten Challenge vom Peer teilnehmen. Leider hab ich diese Woche fast komplett verloren, ich war etwas kränklich. Husten, Schnupfen und wieder Husten haben bei mir den Arbeitseifer nicht gerade in die Höhe schnellen lassen.

    Aber heute, am Ende der ersten Woche, auch wenn Sonntag ist, muss ich mich wohl endlich entscheiden, welche Nische ich nehme.

    Aus gegebenen Anlass habe ich mich für das schöne Thema Katzen vertreiben entschieden.
    mehr lesen »

    Abgelegt unter: Nischen | Comment (0)

    9. März 2014

    Husten, Schnupfen, Heiserkeit …

    Irgendwie erwischt es mich seit dem wir auf Gran Canaria leben jedes Jahr regelmäßig im Februar, spätestens im März … Husten, Schnupfen, Heiserkeit und Fieber … argh. Das sind Moment wo ich arbeiten von zu Hause nicht wirklich mag, denn selbst auf dem Sofa, eingemummelt in einer dicken Decke kann ich die Arbeit riechen.
    Noch schlimmer ist eigentlich, dass ich auch dieses Jahr wiedre an der Nischenseiten Challenge teilnehmen wollte, aber wenn sich alle Gedanken darum kreisen, warum Taschentücher im wirklichen Leben nicht so schön weich sind wie in der Werbung … da macht es keinen Sinn sich Gedanken über Nischen zu machen.
    Aber heute werde ich es entscheiden, vorab steht allerdings noch die Recherche :-)

    Abgelegt unter: Allgemein | Comment (0)

    3. März 2014

    Nischenseiten Challenge 2014

    Nach zwei Jahren hat sich Peer von Selbständig im Netz wieder dazu hinreißen lassen und veranstaltet wieder eine Nischenseiten Challenge (sein Wochenplan). Sogar wieder mit Gegner, diesmal hat es Martin von Tagseoblog (Meine neue Nischenwebseite) erwischt.

    Und natürlich ist es wieder ein offener Wettbewerb, an dem alle teilnehmen können.

    Ich habe 2012 mit einer FC Barcelona Seite teilgenommen. Ihre Schwesterseite existiert auch noch und wird regelmäßig gepflegt (und verdient auch Geld), die Seite, mit der ich damals teilgenommen habe, dümpelt aber irgendwie vor sich hin. Den Fehler mit einem umfangreichen pflegeintensiven Contentprojekt teilzunehmen werde ich daher dieses Jahr nicht mehr machen, ich werde mir diesmal eine richtige Nische suchen, eine, bei der der Content zwar ausbaubar ist, aber man mit sagen wir mal 10 Artikeln das wichtigste gesagt hat. Und wo man nicht ständig aktualisieren muss sondern aktualisieren kann.

    Welche Nische es genau wird, weiß ich noch nicht zu 100 Prozent, das werde ich heute im Laufe des Tages entscheiden. Es muss ja eine neue Domain, ein neues Projekt sein. Und es sollte ja auch halbwegs für mich interessant sein.

    Auch in diesem Jahr werde ich das ganze dann wieder mit WordPress aufsetzen, damit kommt man einfach schneller in den Index und da der Wettbewerb ja nur 13 Wochen läuft, ist das dann doch ein kleiner Vorteil.

    Zum Starten benötige ich also nur eine Domain. Webspace werde ich den vorhandenen Nutzen. An Tools werde ich, nach jetzigem Stand der Dinge nur selbstgeschriebene Werkzeuge einsetzen und diese u.a. mit den Daten vom Google Keyword Planer füttert.
    Mehr Infos über die Nischenseiten Challenge 2014 findet Ihr auf folgender Seite:
    Nischenseiten Guide mit den Infos zur Nischenseiten Challenge 2014, Teilnahmebedingungen und ähnliches. Hier kann man sich auch anmelden.

    Und eine Freundin von mir auf Gran Canaria, Sabine, wird auch teilnehmen. Hier ihr erster Beitrag dazu: Maspalomas Blog – Nischenseiten Challenge

    Abgelegt unter: Allgemein, Nischen | Comment (0)

    21. Februar 2014

    Blogparade Was hat sich für dich geändert?

    Mein erstes Webprojekt

    Meine erste Seite im Internet, mit der ich tatsächlich auch den einen oder anderen Euro verdient habe.

    Eine Blogparade ist eine Blog-Veranstaltung bei der ein Betreiber eines Blogs ein bestimmtes Thema festlegt. Zu diesem Thema sollen dann andere Blogs Beiträge veröffentlichen so dass eine schöne Sammlung Artikel zu einem bestimmten Themenkomplex entsteht. Und die Blogs sollen sich untereinander verlinken.

    Nun hat Seokratie zu einer Blogparade aufgerufen, die auch gleich einen ganzen Fragekomplex mit in den Raum wirft, an der man sich schön entlang hangeln kann. Es geht um das Thema Seo und was sich so geändert hat. Und da ich ja mit meiner Arbeiten von zu Hause neu durchstarten möchte, ist das eine gute Gelegenheit mal wieder was zum eigentlichen Thema meiner Seite zu schreiben (vielleicht fällt es mir dann auch wieder ein).
    mehr lesen »

    Abgelegt unter: Allgemein, Webmaster Friday | Comments (7)

    21. Februar 2014

    Was sind die drei bewegendsten Bücher in Deinem Leben …

    Beim Webmasterfriday geht es diese Woche um Bücher. Und zwar nicht irgendwelche, sondern solche, die uns bewegt haben. Und das noch reduziert auf drei.

    Puuuuuh …

    Die Frage nach Lieblingsbücher wäre einfacher zu beantworten, ganz oben da bei mir Die Nebel von Avaolon, erst etwa 100 Mal gelesen, ich hab das Buch zwischen durch sogar neu kaufen müssen, weil es total zerfleddert war …

    Aber es geht ja nicht um Lieblingsbücher, sondern um Bücher, die bewegt haben.

    Und ich bin nach langem Nachdenken auf folgende Bücher gekommen:

    Kleiner Mann was nun?
    Zugegeben, an das Buch hätte ich nicht sofort gedacht, wenn ich nicht zuvor den Beitrag auf menzin.de zu diesem Webmasterfriday gelesen hätte, er führt, ein wirklich tolles Buch, Im Westen nichts Neues auf. Da kam mir gleich in den Sinn.
    mehr lesen »

    Abgelegt unter: Allgemein | Comment (1)

    21. Februar 2014

    Arbeiten von zu Hause geht in eine neue Runde

    Tsja, lange war es hier still im Blog, hing damit zusammen, dass ich an einem Projekt beteiligt war, bei dem ich tatsächlich jeden Tag ins Büro musste. Grauenvoll, ich habs aber überlebt, Projekt ist schon gut vier Monate beendet und langsam bin ich auch bei meinen eigenen Webprojekten wieder fast auf den neusten Stand.
    Immerhin hat es auch was gebracht, ich habe jetzt aller größten Respekt vor all den Menschen, die jeden Tag zur Arbeit gehen und neben einem 40 Stunden Job sich noch eine Existenz im Internet aufbauen. Ich war in der Zeit mit täglich Büro danach meist immer so erschöpft, dass ich so gut wie keine Lust hatte, jetzt noch irgendwas im Internet für mich zu machen.
    Meine Webprojekte haben teilweise schwer gelitten. Ich bin immer noch dabei, alles auf den neusten Stand zu bringen. Peinlich war es bei meinen Fußballseiten, aktueller Meister von 2012 …. argh …
    Aber so schnell bekommt mich niemand mehr in ein Büro. So ganz nutzlos war sie auch nicht, ich hab ein wenig was über Facebook gelernt und habe zwangsweise inzwischen dort auch einen Account.
    Jetzt wird wieder frisch angegriffen.

    Abgelegt unter: Allgemein | Comment (0)

    8. August 2013

    WordPress Installation in fünf Minuten? Nicht überall

    WordPress soll sich ja in nur fünf Minuten komplett installieren lassen. Das habe ich zwar mit Up- und Download der Dateien noch nie geschafft, aber nach so 15 Minuten bin selbst ich meist durch.
    Nicht diesmal und nicht bei Kolido. Installation ging, wenn ich mich dann das erste Mal einlogen wollte, um neue User anzulegen und einen Beitrag zu verfassen, wollte der Server jedesmal von mir eine Authentifizierung haben. Benutzername und Passwort. Hat ich nicht. Fehler gesucht.
    Vielleicht falsche Recht? Vielleicht irgendein Sonderzeichen bei diesen Keys, die in der Config stehen müssen? Vielleicht einfach Freitag, der 13., vieleicht Festplatte voll etc.
    mehr lesen »

    Abgelegt unter: Programmieren | Comment (0)

    23. Juni 2013

    VG Wort Meldung 2013

    Auch in diesem Jahr wurde von vielen Webmastern, Blogern etc. der Juni mit besonderer Spannung erwartet. Schließlich findet dann die Hauptversammlung der VG Wort statt und auf dieser werden die Vergütungen für 2012 festgelegt. Wie nicht anders zu erwarten, sind die Vergütungen wieder gekürzt worden. Allerdings hält es sich in diesem Jahr im Rahmen.

    Es gibt weiterhin 10 Euro pro Artikel. Allerdings sind die nächsten Stufen nun schwerer zu erreichen. Die zehn Euro pro Artikel gibt es, wenn dieser mindestens 1500 Zugriffe hat. Wurde bislang bereits mit 6000 Zugriffen die nächste Stufe erreicht, liegt die Hürde nun bei 7500 Zugriffen. Und statt wie bisher 15 Euro gibt es nun nur 13 Euro.
    mehr lesen »

    Abgelegt unter: Geld verdienen | Comment (0)

    1. Juni 2012

    Google Adsense Schock

    Google Adsense ausgesetzt
    So, die letzte Runde in der Nacht, nach dem Gassi gehen mit den Hunden und vor dem Besuch im Bad, gehört immer noch meinen Statistiken. Heute Nacht war ich – bevor ich an den Rechner kam – halbwegs müde. Das änderte sich schlagartig, als sich die Google Adsense Statistik vor mir aufbaute. Oben was dickes rotes und dann noch was mit Ausrufezeichen. Wäre das ein paar Tage vor Monatsende geschehen, wäre ich wohl vom Stuhl gefallen. Aber da die Adsense Zahlung für April schon erfolgt ist, und ich ein reines Gewissen habe, konnte ich mich doch aufraffen, die Zeichen zu deuten.
    mehr lesen »

    Abgelegt unter: Allgemein | Comment (0)

    « Vorherige Seite
    Proudly powered by WordPress. .
    Copyright © Arbeiten von zu Hause. All rights reserved.