Kategorie: Bücher Geld verdienen

Das Unternehmen Hund

Das Unternehmen Hund - Leitfaden für Existenzgründer.

Das Unternehmen Hund – Leitfaden für Existenzgründer. Beruflich was mit Hunden machen, davon träumen viele Hundefreunde. Sich eine eigene Existenzgrundlage mit dem schaffen, was man ohnehin am liebsten tut – die Vorstellung ist verlockend.

Da ich gerade für eine neue Webseite recherchiere, bin ich natürlich auch irgendwann bei Amazon gelandet und habe da ein interessantes Buch entdeckt. Zwar nicht wirklich meine Sparte, da ich ja am liebsten zu Hause arbeite, aber sicherlich ganz interessant für all die, die beruflich gerne was mit Tieren speziell mit Hunden machen möchten und überlegen sich im Bereich Vierbeiner selbständig zu machen. Für mich käme aus dem Buch zwar nur der Hundekeksbäcker-Beruf in Frage (wegen dem zu Hause arbeiten), aber es sind schon einige interessante Dinge dabei und werden vorgestellt.

Bei dem Buch handelt es sich um einen Leitfaden für Existenzgründer, die überlegen, etwas beruflich und selbständig mit Hunden zu machen, sich aber noch so gar nicht festgelegt haben. Da Hundeliebe aber alleine schön ist, aber eben nicht unbedingt zwangsläufig als tragfähiges Geschäftskonzept ausreicht, ist das Buch in zwei Teile gegliedert:
Der erste umfangreiche Teil handelt von der Existenzgründung selbst und umfasst auch Punkte wie Businessplan, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Buchführung, Steuern und Marketing (ca. 130 Seiten). Dann kommen Informationen Über Tierschutzgesetz und Sachkundenachweis sowie eine Checkliste zur Unternehmensgründung. Danach werden auf ca. 70 Seiten 15 verschiedene Berufe rund um den Hund vorgestellt. Von Hundetrainer über Hundephysiotherapeut, dem Hundekeksbäcker bis hin zu Hundefotograf, Filmtiertrainer und, muss es ja auch geben, dem Tierbestatter. Ein Serviceteil rundet das Buch ab.
Weiterlesen

BLOG DICH REICH – Geld verdienen mit Blogs

Auch hier liegt der Verdacht nahe, dass der Autor das Buch In kürzester Zeit zum Ebook – Inhalt ist nicht ganz so wichtig konsumiert und leider auch umgesetzt hat.

Nervig ist, dass fast auf jeder Seite in fetter Schrift der Slogan Blog dich reich zu sehen ist, ein Mantra? Die Mahnung weiter zu lesen, damit man weiß, wie es nicht geht?
Weiterlesen

3 Möglichkeiten online Geld zu verdienen (Büchleinbesprechung)

Das ist eins der kleinen Geld-Verdien-Bücher bei Amazon, bei denen ich davon ausgehe, dass der Autor einen Ratgeber Geld verdienen im Internet gelesen hat, in dem geraten wird ein virtuelles Produkt (in diesem Fall ein Ebook) zu schreiben und eben dies zu verkaufen. Es ist eins dieser 99-Cent-Bücher, bei denen man am Ende sich überlegt, warum man nicht besser doch eine Tafel Schokolade gekauft hat.
Weiterlesen

Mein 800 Euro Blog – Wie man online Geld verdienen kann (Buchbesprechung)

Mein 800 Euro Blog kommt vom Titelbild schon mal wertig daher. Es gibt zwar nur drei Kundenrezessionen, diese sind aber alle mit drei Sternen. Auf insgesamt 40 Seiten (auf den letzten Seiten macht er allerdings fleißig Werbung für seine Bücher) möchte der Autor Michael Knust nun vorstellen, wie man online Geld verdienen kann.

Insgesamt richtet sich das Buch an Anfänger. Der Autor erklärt jeden Schritt vom aufziehen des Blogs bis hin zum Kassieren der ersten Einnahmen. Auch der Punkt Besucher generieren wird kurz gestreift.

Insgesamt ist das Buch im großen und ganzen aus Anfängersicht halbwegs in Ordnung. Es hilft zumindest einen ersten Überblick zu finden und dann gezielt nach weiteren Informationen zu suchen.
Weiterlesen

101 Seo Link Building Tips (Buchbesprechung)

Das englische kleine Buch 101 Seo Link Buidling Tips ist wirklich nur was für Anfänger. Große Weisheiten gibt es hier nicht. Bezeichnenderweise endet der 101 Tipp dann auch mit der schönen Phrase Content is King.

Alles hat man irgendwie schon mal gehört, höchstens Anfänger dürften hier und dort noch einen Fund machen.
Weiterlesen

Backlinks auf dem Friedhof (Buchbesprechung)

Das kleine Ebook Backlinks auf dem Friedhof beschäftigt sich mit der Frage warum Backlinks das Ranking bei Suchmaschinen kaum noch beeinflussen und welche Maßnahmen wirklich eine Top Platzierung erzielen. Um den Leser nach der Lektüre nicht völlig im Regen stehen zu lassen gibt es noch Top Strategien vom Profi für ein besseres Ranking.

Das Buch gehört zwar nicht zur üblichen 0,99-Eurocent Jetzt werde ich Reich Gruppe an Büchern, ist mit 23 Seiten aber doch durchaus schnell durchgelesen.

Zum Zeitpunkt meiner Rezession gab es bereits 30 Kundenbewertungen bei Amazon, immerhin 4,6 von 5 Sternen erreichte das Buch. 24 Mal gab es eine Topbewertung.
Weiterlesen

Blog Boosting Mit Arbeit zum Erfolg

Ein Buch für Blogger und solche, die es werden wollen. Die Zielgruppe sind diejenigen unter den Blogschreibern, die ein gewisses Ziel verfolgen: Also entweder (mehr) Geld verdienen und / oder größere Reichweite.

Zielgruppe Blog Boosting

Das Buch Blog Boosting deckt zahlreiche Aspekte des Bloggens ab. Und auch Webseiten Betreiber, die eher aus dem Bereich Content Portal oder News Portal kommen, finden hier noch zahlreiche hilfreiche Tipps und Tricks, die eben nicht nur bei einem Blog funktionieren.. So machen einige vorgeschlagene Arbeitsweisen etc. eben auch für Nicht-Blogs durchaus Sinn. Ich konnte zumindest einiges an Denkanstößen für meine bisherigen Projekte, eben zum Großteil eben keine Blogs, herausziehen. Ob auch Betreiber reiner Affiliate-Seiten oder Landingpages das Buch mit Gewinn lesen werden, kann ich nicht beurteilen. Solche Webseiten gehören bislang nicht zu meinem Portofilio.
Weiterlesen

Buchtipp: Der Online-Shop als Ebook

Ob das wirklich ein Buchtipp werden wird, weiß ich noch nicht, es ist eher ein Hinweis. Bei Pearson gibt es eine Rubrik Download des Tages, dort gibt es jeden Tag neu ein Ebook und das deutlich günstiger, als wenn man es außerhalb dieses Tages kaufen würde.

Am Samstag, dem 5. November wird das das Ebook Der Online-Shop sein. Normalerweise kostet dieser elektronische Ratgeber 31,95 Euro, wenn es Download des Tages ist, werden es wohl nur so um die 15 Euro sein, der genaue Preis steht auch erst am Samstag um 0.01 Uhr auf der Internetseite.

Ich werde es mir dann besorgen und lesen und dann hier besprechen.

Kurze Eckdaten zum Buch:

Titel: Der Online Shop Handbuch für Existenzgründer
Erschienen beim Markt + Technik Verlag, Umfang 864 Seiten. Erscheinungsdatum war der 10. Juni 2009. Damit ist das Werk zwei Jahre alt, man sollte sich also vor allem im Bereich Online-Recht informieren, ob es da nicht Änderungen seit dem gab.
Untertitel des Buches ist: Businessplan, eShop-Systeme, Google-Marketing, Behörden, Online-Recht, Marketing u.v.m.
Autoren: Susanne Angeli und Wolfgang Kundler

Das Buch liegt in der dritten Auflage vor und wird als Bestseller und Standardwerk angepriesen. Bei Amazon gibt es, auch als Version für den Kindle, bereits die 4. Auflage (vom 30. Mai 2011). Insgesamt gab es bei Amazon auch schon sechs Kundenbewertungen für das Werk, davon waren fünf positiv, einmal gab es ein vernichtendes Urteil (nur ein Stern).
Ich werde es wie gesagt am Samstag mal kaufen und herunter laden, nächste Woche gibt es dann mehr zum Thema.
So, hier die Links:
Pearson (auf der Startseite rechts ist die Box mit dem Download des Tages).
Der Online Shop – Handbuch für Existenzgründer

Bücher Geld verdienen im Internet

Die meisten Informationen rund um das Thema Arbeiten von zu Hause im Internet findet man eben auch dort, online. Aber manchmal ist es auch hilfreich ein Buch zu Rate zu nehmen und sich umfassend und konzentriert zu informieren. Natürlich hofft man als Leser dabei auch darauf, dass sich irgendjemand tiefgreifende Gedanken gemacht hat und die Flut an Informationen gebündelt und sortiert.

Natürlich haben Bücher, gerade im Bereich Geld verdienen im Internet, einen entscheidenden Nachteil. Der Platz im Buch ist zum einen begrenzt und bedient durch die Vorlaufzeit ist nicht immer alles topaktuell.

Aber nicht immer werden Bücher dadurch schlechter. Und wenn das Buch nicht gerade den Titel trägt: SEO-Geheimnisse und uralt ist (das dürfte bei dem Buch schon bei einem Erscheinungsdatum sein, dass gestern war), spricht nichts dagegen, sich auch Infos auch Büchern zu holen.

Hier wird es also regelmäßig auch Hinweise auf Bücher (oder auch Zeitschriften) rund um das Thema Geld verdienen im Internet geben.

Ein ganz spezieller Fall sind allerdings E-Books rund um das Thema Geld verdienen im Internet. Natürlich haben auch Ebooks in diesem Bereich ihre Daseinsberechtigung, aber meist halten die Titel nicht das was der Inhalt dann hergeben kann. Daher wird es hier eher um „echte“ Bücher gehen. Das können auch Ebooks sein, aber meist sind das elektronische Ausgaben von Büchern, die bei einem Verlag erschienen sind. Und nicht das typische Reichwerden Ebook in dem meist der tolle Tipp drin steht: Schreib ein Ebook 🙂