Auf ein Neues … die Liste mit den guten Vorsätzen ist angefertigt, die Arbeitsplanung steht, es kann los gehen mit dem neuen Jahr. Ab Februar haben wir dann auch das Jahr des Hundes, damit kann das Jahr eigentlich nur gut werden.

Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich viel Gesundheit und das alles so klappt, wie gewünscht 🙂

Durch das Jahr 2018 sollen mich auch Familienplaner und Hundekalender begleiten. Vielleicht klappt es dann ja im aktuellen Jahr mit dem Einhalten der Projektplanung.

Hier ein Bild auf meine Kalendersammlung. Hängt fast in Sichtweite vom Schreibtisch 🙂

Familienplaner und Hundekalender 2018.

Allerdings ist das Bild schon nicht mehr ganz so. Beim literarischen Hundekalender bin ich natürlich schon bei Woche eins angekommen und durfte mich über einen schönen Sinnspruch freuen. Und auch beim Hunde Tageskalender bin ich schon am dritten Tag angekommen. Damit ist ein Hundertstes des Jahres schon fast wieder rum.

Aber ich bin hoffnungsvoll das ich meine für 2018 gesetzten Ziele im Großen und Ganzen erreichen werde.

Ein Ziel ist es schon mal nächstes Jahr nicht mehr Domains zu haben wie jetzt und auf jeder Domain, die ich habe mindestens ein Projekt zu haben, das halbwegs vorzeigbar ist. Womit die ganzen Domainleichen schon ein ganzes Stück weiter wären …

Wie gesagt, ich bin für das neue Jahr hoch motiviert.

Neues Jahr – neues Layout für Arbeiten von zu Hause

Das Jahr 2018 habe ich für diese Domain auch mit einem Layout-Wechsel begonnen. Zwar habe ich die Header-Grafik beibehalten, da mir diese auch ganz gut gefällt. Ich habe aber das Theme gewechselt. Bislang hatte ich ja drei Spalten und ein selbstgestricktes Theme. Da ich dieses aber unbedingt anpassen müsste, da das schon etwas älter ist und auch zwei, drei kleine Fehler drin waren, habe ich mir das zeitlich gespart und statt dessen auf ein WordPress Theme aus der fast unerschöpflichen Datenbank des Hauses zurückgegriffen. Meine Headergrafik habe ich ein klein wenig angepasst und das Google Adsense Bild rausgekickt und dafür die Startseite von der-labrador.com eingebaut.  Wahrscheinlich auch um mich zu erinnern, dass auch diese Seite dringend überholt werden muss …. Sie ist nicht responsive, die Produkte müssen durchgegangen werden und neue Inhalte täten ihr auch mal gut. Und so denke ich an diesen wichtigen Punkt auch. Hoffentlich 🙂