Gestern hab ich es leider nicht geschafft, den Bericht online zu stellen. Aber dafür heute dann:

In der Woche vom 30. April bis zum 6. Mai 2012 waren es auf der FC Barcelona Seite 237 Besucher. Dafür, dass in der Woche bei den Fans eher ein wenig Wunden lecken nach dem verpatzten Champions League Halbfinale gegen FC Chelsea London sowie der verpatzten Meisterschaft angesagt war, dazu noch die Trainerentscheidung, war das ok. Viel steht in der Saison auch nicht mehr an, ein Mal Liga und dazu noch das Pokalfinale und dann geht es erst einmal in die Europameisterschaft. Die werde ich zwar noch überbrückt bekommen, da ja die spanische Nationalmannschaft aus so einigen FC Barcelona Spielern besteht, aber danach ist wohl dann erst einmal eine Pause angesagt, in der ich dann in aller Ruhe dieses kleine Projekt ein wenig aufpolieren kann und mit zusätzlichen Inhalten im Bereich Fanartikel füllen werde. Gespannt bin ich dann, wie sich die Seite ab August entwickeln wird.

Enttäuschen war in der letzten Woche allerdings der Verdienst: Bei Adsense waren es 0,22 Euro. Mehr nicht.

Und da war da ja letzte Woche noch ein PR-Update. Der Blog ist dabei von 0 auf 1 gestiegen.

Gemacht habe ich, bis auf ein paar News online zu stellen, letzte Woche aber nicht viel. Ich hatte ein länger wieriges (so ist das halt, wenn man nicht sofort zum Zahnarzt geht) Problem im Kiefer und das hat mich doch den einen oder anderen Tag komplett ausgeschaltet. Und irgendwie stand mir da dann der Kopf nicht wirklich nach Arbeit.

Mit den Besuchern bin ich also durchaus zufrieden gewesen, mit dem Verdienst nicht 🙂