Nischen Seiten Challenge Zwischenbericht 2. Woche

So, die erste Woche ist rum im Nischen Seiten Challenge. Ich nehme ja mit FC Barcelona Trikot teil, aufgesetzt ist das ganze als WordPress Blog. Sehr viel getan hat sich noch nicht. Artikel sind online gegangen, Design fehlt allerdings noch, immerhin gab es schon die ersten echten Besucher aus der Google Suche.

Warum eine Seite über den FC Barcelona als Nische? Da ich mich eh dauernd mit FC Barcelona beschäftige und fast jedes Spiel sehe (ok, gestern durfte ich wegen Tatort nur die zweite Halbzeit sehen, aber die war immerhin sehr spannend), kann ich dazu auch viel schreiben. Wobei es hilft, dass ich Spanisch zumindest gut lesen kann, schließlich ist auch die offizielle FC Barcelona Webseite eine gute Quelle. Und da ich auch in Spanien wohne, ist Content nicht wirklich das Problem.

Den Blog habe ich am 20. Februar installiert, der erste Artikel kam dann am 21. Februar rein. Seit dem habe ich 19 Artikel veröffentlicht, heute sollte eigentlich noch einer Folgen. Leider aber noch keinen zum Hauptthema des Blogs: Trikot. Aber das kommt noch, ich muss da noch Bilder machen und Bilder sichten. Im Moment geht es mir auch erst mal nur darum, dass der Blog in Google zu finden ist und regelmäßig die neuen Einträge aufgenommen werden. Um die eigentliche Nische, dem Verkauf von Trikots, kümmere ich mich im nächsten oder übernächsten Schritt.

Echte Besucher über die Google Suche gab es auch bereits, immerhin drei Fans haben so zu mir gefunden.

Linkaufbau habe ich noch keinen gemacht, dafür brauch es ja erst mal Inhalte. Ich habe den Blog nur von meinem Arbeitsblog hier verlinkt und in der Blogroll von Real Madrid Infos einen Link zur FC Barcelona Seite aufgenommen. Achja, und im Sin-Forum gab es einen Link zum Blog. Über den kamen auch schon zwei, drei Besucher.

Da aber der zeitgleich mit WordPress ausgestattete Real Madrid Blog noch nicht korrekt in Google aufgenommen ist, dürfte der Link von dort noch nicht zählen.

Diese Woche werden noch weitere Artikel folgen, am Wochenende werde ich mich dann mit dem Hauptthema beschäftigen. Und dann auch versuchen bestimmte Keyword-Kombinationen abzudecken. Laut Google Keyword-Tool und der Einstellung Exakt wird FC Barcelona Trikot selbst 1300 Mal im Monat gesucht. Besonders gefragt ist natürlich das von Lionel Messi (nicht nur bei den Spielern von Bayer 04 Leverkusen).

Nach dem Champions League Spiel nächste Woche werde ich dann mit dem Linkaufbau beginnen. Bis dahin dürften auch 40 Artikel online sein. Zu Beginn werde ich mich aber auf Blogkommentare und SB-Dienste konzentrieren und schauen, wo ich damit lande. Ein wirklich gutes FC Barcelona Forum kenne ich leider (noch) nicht.

So, mehr über den Nischen Seiten Challenge gibt es hier:
Nischen Seiten Challenge Hauptquartier bei Peer, Selbständig im Netz. Woche zwei fehlt bei ihm noch, ansonsten hätte ich es direkt verlinkt.
Update: Inzwischen hat es Peer auch geschafft, das Warten hat sich gelohnt, er stellt auch gleich ein paar WordPress Plugins als Grundausrüstung vor: Woche 2 Domainwahl und Nischenseitenerstellung
Nischenseiten Hauptquartier bei Bonek.de. Dort gibt es auch schon einen zweiten Teil Report

Und bei mir:
Meine Teilnahme am Nischenseiten Challenge (Vorbericht und Nische)
Nischenschlachten in Mode Vor-Vorbericht

5 Kommentare

  1. Hallo sehr gespannt verfolge ich die Nischen challange und bin gespannt wer am Ende die Nase vorn hat werde auch in kürze einen Artikel dazu verfassen auf meinem Blog auch wenn ich selbst nicht teilnehme ich finde es gut und ärgere mich gerade nicht auch mit gemacht zu haben auch wenn man immer noch einsteigen kann aber 3-4 wochen aufholen bei nur 13 wochen Zeit ist warscheinlich sehr schwer viel erfolg beim Geld Verdienen beste Grüße

    • arbeitsmaus

      19. März 2012 at 14:22

      naja, wegen dem Gewinnen oder so mach ich eh nicht mit. Da habe ich wahrscheinlich auch wenig bis gar keine Chance, da ich mich um das Projekt ja eher neben her mit kümmern muss. Aber es ist eben sehr interessant vor allem wenn man mitnimmt und sich eben auch an die zeitlichen Vorgaben halten muss. Ansonsten sagt man ja doch leicht: Och 13 Wochen, och ein Bericht pro Woche, das ist ja easy. Aber sich so festgelegt zu haben, ist da schon ein ganz anderer Blickwinkel.
      Bin gespannt auf Deinen Bericht.
      Grüße

  2. Ich wünsch dir viel Erfolg bei dem Nischenseiten Challenge. Ich lese da viel mit, aber zum mitmachen fehlt mir die Zeit.

    • arbeitsmaus

      26. März 2012 at 13:59

      mir eigentlich auch 🙂 aber es ist eine nette Erfahrung und es ist ja eine Nischenseite aus meinem Lieblingsbereich, da schreiben sich die News zum Thema ja fast von selbst.
      Danke für deine guten Wünsche.

  3. Wenn ich mal heute so zurückblicke, find ich es ziemlich gut, dass dieses Projekt ins Leben gerufen worden ist. Dadurch konnte jeder eine Menge Nutzen daraus ziehen.

    Lg,
    Jens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*