Wie bereits angekündigt, hier die ersten Schritte zum Start eines neuen Projektes.

Schritt 1 Thema für das neue Geld verdienen Projekt

Welches Thema nehm ich denn?

Als erstes benötigte ich ein Thema. In diesem Fall hat es mit meinem neuen Spielzeug zu tun, dass ich mir zu Weihnachten selbst geschenkt habe, einem Tablet PC. Eigentlich wollte ich einen Ebook Reader, genauer einen Kindle, aber da es den Kindle Keyboard nicht bei Amazon.es gibt und Amazon.de diesen nicht nach Spanien schickt und ich so schnell kein Besuch aus Deutschland erhalte, habe ich mich dann doch für den Kauf vor Ort entschieden.

Und wie praktisch, bei Worten war dann ein Coby Kyros 1125 im Angebot und bei 179 Euro konnte ich nicht widerstehen. Gekauft. Lässt sich auch mühelos auf deutsch umstellen. Ok, aber das geht ja fast schon in Richtung der Inhalte, um die es in meinem neuen Projekt gehen soll.

Bevor ich ein neues Projekt starte, mach ich mir meistens noch eine kleine Stichwortliste, worum es dabei gehen soll. In diesem Fall wäre das:
Ebook Reader, Tablet PC, Kindle, Ebooks kaufen, Ebooks allgemein

Wenn ich die Stichpunkte habe, geht es an den schwierigeren Teil: Eine passende Domain finden.

Ich weiß ja nicht, ob es mir nur so vorkommt, aber bei .de-Domains ist ja wohl schon alles weg. Wenn man dann guckt, was da drauf ist, wenn ein Baustellenschild kommt ist das fast schon richtiger Inhalt.

Domain suche und Registrierung

Ob eine Domain noch frei ist, schaue ich meist bei United Domains.
Domain suche bei United Domains.

In diesem Fall bin ich dann auf die Europasuche gegangen, und da hatte ich Glück ebookblog.es war noch frei. Ich habe noch ganz kurz überlegt, ob ich mir noch die Bindestrichvariante dazu sichere, aber habe dann doch davon Abstand genommen. Die meisten Besucher kommen entweder über die Suche oder über einen Link.

Da mir die spanischen Domains bei United Domains mit 79 Euro im Jahr aber doch zu teuer sind, habe ich diese bei All Inkl. geordert. Praktischerweise habe ich in meinem Paket noch etwas Platz bzw. Domains frei, ansonsten hätte das neue Projekt gleich noch einmal 19 Euro im Jahr gekostet.

Domain habe ich also nun. Link setze ich noch keinen. Fehlen noch die Inhalte. Und die Technik. Und die Optik.
Und hier gibt es eine WordPress installieren Anleitung

Bevor ich zu den Inhalten etc. meines neuen Projektes komme, gibt es aber noch einen kleinen weiteren Artikel, wie finde ich ein Thema für ein eigenes Geld verdienen im Internet Projekt.